Die Sonne schickt uns keine Rechnung !!

 

Die Bedeutung von Solarstrom wächst von Tag zu Tag.

Einer der wohl größten Vorteile ist der fast emissionsfreie Betrieb.

Schadstoffe fallen während der Laufzeit keine an, nur bei der Herstellung der  Anlage.

 

Die Modulhersteller garantieren noch nach 20-25 Jahren eine Leistung von 80%.

Man geht davon aus, dass Solarmodule eine durchschnittliche Lebensdauer von 30 Jahren haben.

Eine langfristige Sicherheit ergibt  sich aus der Garantie der Modulhersteller von 20 Jahren, andererseits  aus der staatlichen Einspeisegarantie               (Stromabnahmegarantie) von 20 Jahren.

Zukünftige  Strompreissteigerungen bringen dem Photovoltaikanlagenbetreiber überdurchschnittliche Mehreinnahmen.

 

 

Weitere Argumente für Solarstrom finden Sie